Sachverständigen-Service

Wollen Sie das bestmögliche Verkaufs-Ergebnis für Ihren Schmuck?

Dann lassen Sie Ihren Schmuck professionell bewerten und vermarkten. Wir suchen Käufer für Ihren Schmuck oder vergüten den bestmöglichen Materialwert. Immer in Rücksprache mit Ihnen.

Wir kümmern uns gern darum, weil Ihre Zufriedenheit das Wichtigste für uns ist.

So funktioniert es:

  1. Sie drucken sich das Verkaufs-Einsendeformular aus und bestellen den Abholservice für Ihr Paket. Geben Sie uns so viele Details wie möglich zu Ihrem Schmuck. Sie wissen am besten, wieviel Sie für Ihre Schätzchen haben möchten.
  2. Wir begutachten fachgerecht Ihren Schmuck und erstellen für jedes Stück individuelle Angebote mit Wertgutachten.
  3. Sie erhalten die ermittelten Werte mitgeteilt und wir besprechen, auf welchen Plattformen (Ebay, Amazon, AARPP.de) Ihre Schmuckstücke angeboten werden.
  4. Nach dem Verkauf erhalten Sie den Verkaufswert abzüglich unserer Gebühren bezahlt.
  5. Die Verkaufszeiträume für die Angebote liegen bei ca. 3 – 6 Monaten. Sollte Ihr Schmuck danach nicht verkauft sein, kann über eine Rückgabe oder eine Materialverwertung entschieden werden. Wir halten mit Ihnen Kontakt!

Welche Vorteile haben Käufer über unsere Plattform?

Sie erhalten eine Echtheitsprüfung der Stücke, eine Qualitätskontrolle mit Wertgutachten, garantiert sichere Zahlungswege und ein Rückgabe-Recht nach dem deutschen Fernabsatzgesetz (4 Wochen).

Was dürfen Sie schicken?

Jede Art Schmuck aus Edelmetallen, jedoch keinen Modeschmuck aus Nichtedelmetallen, wie Stahl oder Messing. Andere Gegenstände aus Edelmetallen, wie Tafelsilber oder Zahngold, können grundsätzlich immer zum Materialwert vergütet werden. Bitte beachten Sie den Mindestwert von 100,00 Euro pro Stück.

Wie kommt der Preis für meinen Schmuck zustande?

Der Verkaufspreis wird in Rücksprache mit Ihnen festgelegt. Sie wissen am besten, was Sie erlösen wollen. Der Verkaufspreis wird durch ein Wertgutachten abgesichert, in dem die Eigenschaften des Schmuckstückes genau beschrieben sind. Wir bemühen uns um eine realistische Beurteilung des Wiederbeschaffungswertes im Wertgutachten und schlagen Ihnen bei Bedarf einen sinnvollen Verkaufspreis vor.

Wie erfahre ich, ob etwas verkauft wurde?

Sie können in Ihrem Kundenkonto jederzeit Einblick nehmen in die Anzahl und die Verkäufe Ihrer Artikel, die Beobachter für Ihre Artikel und den erlösten Verkaufspreis. Per Email werden Sie außerdem benachrichtigt, wenn es Gebote gibt oder Rückfragen durch Kaufinteressenten.

Wann erhalten Sie Ihr Geld?

Sie erhalten nach Ablauf der gesetzlichen Rückgabe-Fristen Ihr Geld abzüglich der Verkaufsprovision ausgezahlt. Der Erlös wird auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

Habe ich einen eigenen Zugriff auf meine angebotenen Schmuckstücke?

Sie können über Ihr Kundenkonto jederzeit die gelisteten Artikel ansehen und auch den Preis anpassen. Sollten Sie Unstimmigkeiten bei Ihren Artikeln finden, melden Sie sich bitte bei uns per Email oder über die Kontaktmöglichkeit in Ihrem Kundenkonto.

Was passiert, wenn mein Schmuck nicht verkauft wurde?

Ihr Schmuck bleibt bei uns 6 Monate lang gelistet. Danach gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Rückgabe per Werttransport an Ihre Adresse gegen eine Aufwandspauschale von 49,00 Euro. Wenn Sie es wünschen, bleiben Ihre Artikel auch nach dem Rückversand bei uns gelistet und Sie übernehmen ggfs. den Versand an einen späteren Käufer selbst.
  2. Oder Ihre Stücke werden als Materialverwertung zum Tageskurs der Edelmetalle vergütet.

Was passiert, wenn die Schmuckstücke nicht den Kriterien für eine Listung entsprechen?

Sie erhalten in diesem Fall eine Email, in der wir die Gründe beschreiben (oft kleine Fehler). Sie entscheiden dann, ob wir Ihre Stücke gegen Ersatz der Versandkosten zurück senden sollen. Sonst können die enthaltenen Edelmetalle auch zum Tageskurs vergütet werden.

Wie hoch sind die Gebühren?

Die Gebühren für die Erstellung eines Wertgutachtens mit Fotos, Edelmetall-Analysen und Edelsteinbeurteilung sowie die Online-Bewerbung des Artikels betragen

  1. Bei Werten bis 30.000,00 Euro 25% des Verkaufswertes
  2. Bei Werten bis 100.000 Euro 18% des Verkaufswertes
  3. Bei Werten bis 500.000 Euro 10% des Verkaufswertes
  4. Bei Werten über 500.000 Euro nach Vereinbarung